Reinigung Ihrer Maschine

Reinigen Sie Ihre TASSIMO Kaffeemaschine regelmässig, um die hohe Qualität der Getränke langfristig sicherzustellen. Reinigen Sie den Barcode-Scanner mit einem feuchten, weichen Tuch.
Diese Kaffeemaschine verfügt über ein automatisches Reinigungsprogramm.

CADDY

Zur Gebrauchsanleitung

  • Schritt 1/22

    Schritt 1/22

    Wir empfehlen, nach längerem Gebrauch die abnehmbaren Teile der Maschine separat zu reinigen. Schalten Sie die Kaffeemaschine mithilfe des Schalters an der Seite aus und trennen Sie das Netzkabel von der Stromquelle.
  • Schritt 2/22

    Schritt 2/22

    Nehmen Sie das Tassenpodest und den Auffangbehälter vorn an der Maschine ab und reinigen Sie beides mit warmem Seifenwasser oder in der Geschirrspülmaschine.
  • Schritt 3/22

    Schritt 3/22

    Entnehmen Sie die T DISC Haltevorrichtung von der Brühvorrichtung und reinigen Sie diese in einer warmen Seifenlauge oder in der Geschirrspülmaschine.
  • Schritt 4/22

    Schritt 4/22

    Die Stanzvorrichtung und die Düse entfernen Sie von der Brühvorrichtung, indem Sie beide fest nach oben drücken.
  • Schritt 5/22

    Schritt 5/22

    Für die gründliche Reinigung mit warmem Wasser per Hand oder in der Geschirrspülmaschine können die Stanzvorrichtung und die Düse in drei Teile zerlegt werden.
  • Schritt 6/22

    Schritt 6/22

    Wischen Sie das Brühsystem und die Barcode-Anzeige mit einem feuchten, weichen Tuch ab.
  • Schritt 7/22

    Schritt 7/22

    Wischen Sie das Brühsystem und die Barcode-Anzeige mit einem feuchten, weichen Tuch ab.
  • Schritt 8/22

    Schritt 8/22

    Spülen und trocknen Sie die Stanzvorrichtung und die Düse und bauen Sie diese wieder zusammen, bevor Sie sie wieder in die Brühvorrichtung zurücksetzen.
  • Schritt 9/22

    Schritt 9/22

    Bringen Sie das Tassenpodest und die T DISC Haltevorrichtung wieder an der Maschine an.
  • Schritt 10/22

    Schritt 10/22

    Entfernen Sie den Wassertank an der Geräteseite und nehmen Sie den Deckel ab.
  • Schritt 11/22

    Schritt 11/22

    Reinigen und spülen Sie den Wassertank und wischen Sie ihn mit einem weichen Tuch innen aus. Der Wassertank darf nicht in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden.
  • Schritt 12/22

    Schritt 12/22

    Füllen Sie den Tank bis zur Markierung MAX mit kaltem, frischem Wasser. Setzen Sie den Wassertank wieder in die Kaffeemaschine ein, indem Sie ihn in seine ursprüngliche Position schieben, bis er hörbar einrastet.
  • Schritt 13/22

    Schritt 13/22

    Schließen Sie das Netzkabel wieder an das Stromnetz an.
  • Schritt 14/22

    Schritt 14/22

    Schalten Sie die Kaffeemaschine mithilfe des Netzschalters an der Seite ein. Die orangefarbene Statusleuchte leuchtet auf, wenn die Maschine betriebsbereit ist.
  • Schritt 15/22

    Schritt 15/22

    Nehmen Sie die gelbe Service T DISC aus dem Fach an der Geräteseite und öffnen Sie die Brühvorrichtung.
  • Schritt 16/22

    Schritt 16/22

    Legen Sie die gelbe Service T DISC mit dem Barcode nach unten auf die T DISC Haltevorrichtung. Nehmen Sie eine große Tasse (mind. 250 ml) und stellen Sie sie auf das Tassenpodest.
  • Schritt 17/22

    Schritt 17/22

    Schließen Sie die Brühvorrichtung, indem Sie den Deckel fest nach unten drücken, bis er hörbar einrastet. Die Statusleuchte blinkt einmal orange auf, wenn die Maschine betriebsbereit ist.
  • Schritt 18/22

    Schritt 18/22

    Drücken Sie die Start/Stopp-Taste, um den Reinigungsvorgang zu starten. Während des Reinigungsvorgangs blinkt die Statusleuchte , heißes Wasser strömt aus der Kaffeemaschine in die Tasse und reinigt die Düse. Danach folgt ein kurzer Dampfausstoß.
  • Schritt 19/22

    Schritt 19/22

    Wenn die Reinigung abgeschlossen ist, wird der Vorgang automatisch beendet. Leeren Sie die Tasse aus und wiederholen Sie nach Bedarf den Schritt 18. Vorsicht vor Verbrühung!
  • Schritt 20/22

    Schritt 20/22

    Öffnen Sie die Brühvorrichtung und nehmen Sie die Service T DISC aus der T DISC Haltevorrichtung. Gehen Sie hierbei vorsichtig vor, da die T DISC heiß sein könnte.
  • Schritt 21/22

    Schritt 21/22

    Schließen Sie die Brühvorrichtung und verstauen Sie die Service T DISC wieder im Fach an der Geräteseite.
  • Schritt 22/22

    Schritt 22/22

    Ihre Kaffeemaschine ist jetzt gereinigt und betriebsbereit.