Allgemeine Geschäftsbedingungen

TASSIMO – ONLINE-SHOP – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (Schweiz)

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Mit Aufgabe der Bestellung erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Hiervon abweichende Regelungen oder Ergänzungen - insbesondere in Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden - erlangen, auch bei Kenntnis der Gesellschaft, nur im Falle ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch die Gesellschaft Geltung.

1. Einleitung

1.1 Der TASSIMO Online-Shop wird auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von der Koninklijke Douwe Egberts B.V, mit Sitz OOsterdoksstraat 80, 1011 DK Amsterdam, The Netherlands. Umsatzsteueridentifikationsnummer CHE-396.611.695, betrieben. Soweit nachfolgend die Ausdrücke "wir", "uns", "unsere", "die Gesellschaft" oder ähnliche Ausdrücke verwendet werden, wird damit jeweils Bezug auf diese Gesellschaft genommen.

1.2 Soweit in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Ausdrücke "Sie", "Ihr" oder ähnliche Ausdrücke verwendet werden, sind damit die Personen oder Unternehmen gemeint, die auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Bestellung aufgeben.

1.3 Der TASSIMO Online-Shop verkauft TASSIMO Maschinen, T DISCs und andere Produkte im Zusammenhang mit Getränken oder mit TASSIMO Produkten ("Produkte") gemäss Auflistung auf unserer Internetseite www.tassimo.ch ("unsere Internetseite Schweiz").

1.4 Bestellungen für Produktelieferungen in die Schweiz können Sie über unsere Internetseite Schweiz oder via Telefon aufgeben. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf beide Bestellformen. Diese Seite richtet sich an private Käufer aus der Schweiz. Bei Bestellungen von Unternehmen können diese uns gegenüber keine Steuern oder dergleichen geltend machen.

1.5 Um eine Bestellung telefonisch aufzugeben, wählen Anrufer aus der Schweiz bitte unsere Infoline Schweiz 0800 – 80 80 85*. Verfügbarkeit der Hotline: Montag bis Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen nicht verfügbar (*kostenfrei aus allen Schweizer Netzen).

2. Allgemeines

2.1 Ihre zwingenden gesetzlichen Rechte werden durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in keiner Weise tangiert.

2.2 Informationen zum Umgang und Schutz Ihrer Daten finden Sie sowohl in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch in unseren Datenschutzbestimmungen auf unserer Internetseite. Um diese zu lesen, klicken Sie bitte hier.

3. Preise

3.1 Alle Preisangaben verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inklusive gesetzlich geltender Mehrwertsteuer, sofern anwendbar.

3.2 Die Gesamtkosten Ihrer Bestellung (inkl. MwSt und Versandkosten) werden auf der Bestellbestätigungsseite angezeigt. Der angezeigte Betrag entspricht dem Betrag in Schweizer Franken (CHF), den Sie zu bezahlen haben. Bei telefonischen Bestellungen wird Ihnen der Rechnungsbetrag vom Telefonoperator mitgeteilt.

3.3 Bitte beachten Sie, dass Ihnen Ihre Bank zusätzliche Gebühren zum endgültigen Kaufpreises verrechnen kann. Koninklijke Douwe Egberts B.V hat jedoch keine Kontrolle über diese möglichen, zusätzlichen Bankgebühren.

3.4 Der Mindestbestellwert beträgt CHF 30 pro Bestellung (Dreißig Schweizer Franken).

3.5 Es gelten die Preise und Versandkosten, die im Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Internetseite Schweiz publiziert sind (Änderungen aufgrund von Fehlern vorbehalten).

3.6 Die Produktepreise und Versandkosten können von uns jederzeit geändert werden. Änderungen der Produktepreise oder Versandkosten, die nach Abgabe der Versandbestätigung an Sie erfolgen, haben keinen Einfluss auf bereits getätigte Bestellungen. Die Versandbestätigung ist unter 5.1.2 näher beschrieben.

3.7 Unsere Internetseite Schweiz enthält eine Vielzahl von Produkten. Es ist daher – trotz grosser Bemühungen – immer möglich, dass Preisangaben auf unserer Internetseite Schweiz nicht korrekt sind. Im Rahmen des Versandprozesses werden die Preise von uns normalerweise nochmals überprüft. Sollte der tatsächliche Preis eines Produktes tiefer sein als der ursprünglich angegebene, wird Ihnen der tiefere Preis in Rechnung gestellt. Ist der tatsächliche Preis höher als der auf unserer Internetseite Schweiz angegebene, werden wir Sie – nach eigenem Ermessen – vor Versand zwecks weiterer Anweisungen entweder kontaktieren oder wir werden Ihre Bestellung nicht ausführen und Sie entsprechend informieren.

3.8 Auch nach Abgabe der Versandbestätigung (siehe unten, 5.1.2) sind wir nicht verpflichtet, das Produkt zum falsch angegebenen (tieferen) Preis zu liefern, wenn die falsche Preisangabe offensichtlich und unverkennbar ist und vernünftigerweise als Fehler erkannt werden kann.

4. Bestellung und Bezahlung

4.1 Unsere Produkte können Sie auf zwei Arten bestellen:

4.1.1 Online über unsere Internetseite Schweiz www.tassimo.ch; oder

4.1.2 telefonisch über unsere Infoline Schweiz.

4.2 Bitte beachten Sie, dass wir nur Einkaufs-/Rabattgutscheine akzeptieren, die vom TASSIMO Online-Shop ausgestellt sind.

4.3 Wir bemühen uns, sämtliche von Ihnen bestellte Produkte zu liefern. Im unwahrscheinlichen Fall, dass sich ein Produkt nicht an Lager befindet, werden wir Sie entsprechend informieren und Ihre Bestellung solange aufbewahren, bis das fehlende Produkt verfügbar ist. Ihre Bestellung (oder Teile davon) wird nicht versandt, bis sich sämtliche der von Ihnen bestellten Produkte an Lager befinden und für den Versand bereit sind. Dies kann Einfluss auf den vorgesehenen Liefertermin haben.

4.4 Wir bemühen uns, dass sämtliche Produkte unseres Online-Produktekatalogs an Lager sind, übernehmen jedoch keine Garantie dafür, dass sämtliche Produkte tatsächlich verfügbar sind. Unser Telefonservice und der Online-Shop stellen kein verbindliches Angebot der verfügbaren Produkte dar, das durch Ihre Bestellung angenommen werden kann, sondern gelten als Einladung zur Offertstellung.

4.5 Bei einer Online-Bestellung senden wir Ihnen nach Erhalt der Bestellung automatisch eine E-Mail, in welcher der Erhalt Ihrer Bestellung und die Bestelldetails bestätigt wird ("Bestätigungsmail"). Das Bestätigungsmail wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie uns bei Ihrer Bestellung angegeben haben. Das Bestätigungsmail stellt jedoch weder eine Garantie der Verfügbarkeit (des/der Produkte/s) noch eine Annahme Ihres Angebots dar.

4.6 Bei telefonischer Bestellung erhalten Sie nach Abgabe der Bestellung eine individuelle Bestellnummer ("individuelle Bestellnummer"). Diese ist bei Rückfragen anzugeben.

4.7 Um Ihre Bestellung schnellstmöglich ausführen zu können, benötigen wir Ihre korrekte und vollständige Adresse (inkl. Postleitzahl für die Schweiz), eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, und Ihre E-Mail-Adresse (sofern vorhanden). Falls Sie eine Kundenkarte haben, geben Sie bitte auch Ihre TASSIMO Kundennummer an, welche sich auf der Vorderseite der Karte befindet.

Die angegebene Rechnungsadresse muss mit der Rechnungsadresse übereinstimmen, die bei Ihrer Kreditkartenfirma (oder einem anderen Zahlungsanbieter) registriert ist, da diese zur Überprüfung Ihrer Bestellung verwendet wird. Bei fehlerhaften Angaben müssen wir Ihre Bestellung zurückhalten, bis Sie uns die korrekten Daten übermittelt haben.

4.8 Ihre Bestellung wird nur bearbeitet, wenn die Zahlungsdetails vollständig angegeben werden.

4.9 Zur Abwicklung der Zahlung arbeiten wir mit einem externen Serviceanbieter (Zahlungsverarbeiter) zusammen. Bei Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz werden Sie im letzten Schritt des Bestellvorgangs zur Bezahlung auf die Internetseite des Serviceanbieters weitergeleitet.

Sie können sämtliche auf der Internetseite des Serviceanbieters aufgelisteten Zahlungsmöglichkeiten verwenden. Bei telefonischer Bestellung wird Sie der Telefonoperator über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten informieren und Ihre Daten aufnehmen. Auch in diesem Fall wird die Zahlung durch den externen Serviceanbieter abgewickelt.

4.10 Ihre Zahlungsdetails werden aufgenommen, sobald Sie die Bestellung abschliessen, jedoch wird solange kein Betrag abgebucht, bis wir Ihre Bestellung verschickt haben. In seltenen Fällen kann sich der Versand aufgrund unvorhersehbarer Umstände jedoch verzögern. In diesem Fall und je nach der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode wird der Zahlungsbetrag innerhalb von 3 bis 7 Tagen nach Bestelleingang trotzdem abgebucht. Dies stellt jedoch keine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung oder eine anderweitige Verpflichtung zum Abschluss eines Vertrages dar. Unter welchen Voraussetzungen im Rahmen Ihrer Bestellung ein bindender Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt, ist unter Punkt 5 geregelt.

4.11 Bei Problemen mit dem Bestell- oder Zahlungsvorgang wenden Sie sich bitte an unsere Infoline Schweiz. Die Nummer der Infoline finden Sie unter 1.5 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4.12 Sämtliche Bestellungen werden vor Versand zusammen mit dem Zahlungsverarbeiter überprüft. Bitte vergewissern Sie sich daher, dass die angegebenen Daten korrekt sind. Wir übernehmen keine Haftung für zurückgehaltene Bestellungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Angaben.

4.13 Möglichkeiten zur Bestellverfolgung werden so rasch wie möglich eingeführt. Bei Rückfragen wenden Sie sich derzeit unter Angabe Ihres Namens an unsere Infoline Schweiz. Dabei ist Ihre individuelle Bestellnummer anzugeben, wenn Sie telefonisch bestellt haben. Bei Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz ist Ihre Postleitzahl anzugeben. Die Nummer der Infoline finden Sie unter 1.5 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

5. Wie ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt

5.1 Bei Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz:

5.1.1 Nachdem Sie eine Bestellung über unsere Internetseite Schweiz abgegeben haben, erhalten Sie ein Bestätigungsmail. Dies bedeutet nicht, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns dar, die bestellten Produkte zu kaufen. Sämtliche Bestellungen müssen von uns noch ausdrücklich akzeptiert werden.

5.1.2 Bestellungen werden durch den Versand der bestellten Produkte angenommen. Wir bestätigen diese Annahme durch ein E-Mail an Sie, in welchem wir den Versand des Produktes bestätigen ("Versandbestätigung").

5.1.3 Der Vertrag kommt mit Versendung der Versandbestätigung zustande, es sei denn, wir teilen Ihnen vorher mit, dass wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren können.

5.2 Bei Bestellungen über die Infoline Schweiz:

5.2.1 Bei Bestellungen über unsere Infoline Schweiz werden Ihre Bestell- und Zahlungsdaten von einem Telefonoperator erfasst, welcher Ihnen dann den voraussichtlichen Liefertermin mitteilt. Dies bedeutet nicht, dass Ihre Bestellung bereits angenommen wurde. Ihre Bestellung stellt vielmehr ein Angebot an uns dar, die bestellten Produkte zu kaufen. Sämtliche Bestellungen müssen von uns noch ausdrücklich akzeptiert werden.

5.2.2 Wir bestätigen Ihnen unsere Annahme durch ein Annahmebestätigungsschreiben, welches Ihnen zusammen mit Ihrer Bestellung geliefert wird.

5.2.3 Der Vertrag kommt mit Erhalt der gelieferten Produkte zustande, es sei denn, wir teilen Ihnen vorher mit, dass wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren können.

5.3 Angaben gleich welcher Art, insbesondere Beschreibungen, Abbildungen, Zeichnungen, Muster, Qualitäts-, Beschaffenheits-, Zusammensetzungs-, Leistungs-, Verbrauchs- und Verwendbar-keitsangaben sowie Masse oder Gewichte der Vertragswaren, sind freibleibend, sofern sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet sind. Sie stellen keine Zusicherungen oder Gewährleistungen dar.

6. Lieferung

6.1 Im Normalfall sollten Sie Ihre Bestellung zu dem in der Versandbestätigung genannten Liefertermin erhalten. Sofern kein Liefertermin genannt ist, erhalten Sie die Bestellung innerhalb von 30 Tagen ab Datum der Versandbestätigung, ausser es liegen aussergewöhnliche Umstände vor. Haben wir Grund zur Annahme, dass sich die Lieferung verzögert, werden wir versuchen, Sie zu kontaktieren.

6.2 Für eine einmalige pauschale Liefergebühr liefern wir Ihnen bis zu einem Gesamtgewicht von 25 kg so viele Produkte, wie Sie möchten.

6.3 Lieferungen sind nur an gültige Adressen in der Schweiz möglich. Bedauerlicherweise können wir keine Lieferungen an Postfach-Adressen ausführen oder Bestellungen von Personen entgegennehmen, deren Adresse eine Postfachnummer enthält. Darüber hinaus ist es möglich, dass auch andere Adressen von uns teilweise nicht beliefert werden können.

6.4 Bezugnehmend auf 6.3: Die Lieferung erfolgt an die Adresse, welche von Ihnen angegeben wurde. Ab Lieferung tragen Sie die Gefahr. Wurde von Ihnen eine Geschäftsadresse angegeben, gilt die Lieferung an den Empfänger als erfolgt, wenn das Produkt bei der Rezeption der Geschäftsadresse abgegeben wurde. Falls eine Expresslieferung gewählt wurde, braucht es aber in jedem Fall Ihre Unterschrift, ansonsten werden die Produkte nicht geliefert.

6.5 Eine Standardlieferung innerhalb der Schweiz dauert rund 2 Tage. Die Versandgebühr beträgt CHF 6,90. Der Versand erfolgt durch ein von der Gesellschaft beauftragtes Logistikunternehmen. Samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen werden keine Lieferungen zugestellt.

6.6 Ab einem Gesamtbestellwert von CHF 50 für eine einzelne Lieferung bis max. 25 kg innerhalb der Schweiz wird keine Versandgebühr erhoben.

7. Beanstandungen und Gewährleistung

7.1 Mängel, die bei der Auslieferung der Ware ersichtlich sind, müssen sofort beim Lieferanten und innerhalb von 10 Tagen bei uns beanstandet werden, ansonsten die Ware als genehmigt gilt. Beanstandungen richten Sie bitte telefonisch (0800 – 80 80 85*, Verfügbarkeit der Hotline: Montag bis Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen nicht verfügbar. *kostenfrei aus allen Schweizer Netzen) oder mittels Brief an Koninklijke Douwe Egberts B.V, OOsterdoksstraat 80 1011 DK Amsterdam, Stichwort: TASSIMO. Die Gewährleistung ist beschränkt auf Schäden, die nachweisbar infolge schlechten Materials, fehlerhafter Konstruktion, mangelhafter Ausführung oder anderer Gründe entstanden sind, welche von der Gesellschaft zu vertreten sind.

7.2 Bei begründeten Beanstandungen leisten wir Gewähr nach unserer Wahl durch Minderung oder Ersatzlieferung. Können wir Ihnen nicht innert angemessener Frist Ersatz liefern, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung des Kaufpreises verlangen oder vom Vertrag zurücktreten und die Ware an uns zurücksenden. Sofern Sie mangelhafte Ware zurücksenden, schicken Sie diese bitte unbenutzt und in ihrer nicht geöffneten oder beschädigten Originalverpackung an die von uns im Lieferschein angegebene Adresse.

7.3 Die vollständige oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt durch Gutschrift auf das von Ihnen uns gegenüber angegebene Bankkonto oder Postcheckkonto innerhalb von 30 Tagen. Rückerstattungen werden ausschliesslich in Schweizer Franken (CHF) vorgenommen.

8. Persönliche Daten und Sicherheit

8.1 Zur Abwicklung von Zahlungen aufgrund von Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz oder unsere Infoline Schweiz arbeiten wir mit einem externen Zahlungsverarbeiter ("EZV") zusammen.

8.2 Bei Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz werden im letzten Schritt des Bestellvorgangs Ihre Bestelldaten an den EZV weitergeleitet. Dies geht aus den Angaben im Browser während des Bestellvorgangs klar hervor. Der EZV wird Sie auffordern, eine der Zahlungsarten auszuwählen und die für die Zahlungsart relevanten Daten einzugeben (z.B. bei Zahlung mit Kreditkarte Ihre Adresse, Kreditkartennummer, Ablaufdatum der Karte und den Sicherheitscode auf der Kartenrückseite).

8.3 Wenn Sie die Internetseite des EZV zur Eingabe Ihrer Daten benutzen, anerkennen Sie, dass Sie eine Internetseite eines Drittanbieters benutzen und stimmen zu, diese gemäss den Bedingungen und den Datenschutzbestimmungen dieser Internetseite zu benutzen. Die Zustimmung ist Voraussetzung dafür, um Produkte über die Internetseite Schweiz oder über die Infoline zu bestellen.

8.4 Der Zahlungsverarbeiter ermöglicht Ihre Zahlung an uns über die von Ihnen gewählte Zahlungsart. Sowohl wir als auch der EZV erfassen während des Bestellvorgangs bestimmte Sie betreffende persönliche Daten. Diese Daten werden verwendet, um Ihre Bestellung auszuführen und Verträge, die aufgrund Ihrer Bestellung zwischen Ihnen und uns abgeschlossen werden, abzuwickeln. Mit der Bestellung stimmen Sie zu, dass sowohl wir als auch der EZV Ihre Daten für diese Zwecke nutzen können. Diese Verwendung tritt zu anderen Formen der Verwendung Ihrer Daten, wie sie in den auf unserer Internetseite veröffentlichten Datenschutzbestimmungen beschrieben sind, hinzu. Die Datenschutzbestimmungen können Sie hier lesen.

8.5 Um sicherzugehen, dass die Zahlungsart nicht ohne Ihr Einverständnis genutzt wird, können wir oder der EZV den Namen, die Adresse oder andere während des Bestellvorgangs zur Verfügung gestellte persönliche Daten in externen Datenbanken überprüfen. Mit der Zustimmung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen stimmen Sie einer derartigen Überprüfung zu.

8.6 Wir werden bestimmte persönliche Daten zu Ihrer Bestellung für eine angemessene Zeit nach der Bestellung aufbewahren. Auch unser EZV wird bestimmte persönliche Daten zu Ihrer Bestellung für eine angemessene Zeit nach der Bestellung aufbewahren. Dies geschieht, um Rückfragen, Probleme, Widerrufe oder Rückerstattungen bearbeiten zu können.

8.7 Sämtliche Daten, die Sie uns im Rahmen der Bestellung zur Verfügung stellen, werden vertraulich und in Übereinstimmung mit dem Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (DSG, SR 235.1) und den dazugehörenden Verordnungen bearbeitet.

8.8 Unser Bestell- und Zahlungsvorgang wird digital verschlüsselt, wobei SSL-Technologie genutzt wird, um Ihre Daten auf unseren sicheren Server zu transferieren. SSL bildet den Standard im Bereich von Online-Zahlung und bietet Ihnen, uns und unserem EZV ein hohes Mass an Schutz gegen betrügerische Transaktionen. Bei der Übermittlung Ihrer Bestelldaten an unseren EZV wird auch diese sichere SSL-Technologie verwendet.

8.9 Bei Fragen bezüglich Sicherheit kontaktieren Sie bitte unsere Infoline Schweiz.

9. Kundendienst

Wir bemühen uns, Ihnen einen hervorragenden Service zu bieten. Sollten Sie dennoch Kommentare zum oder Probleme mit dem TASSIMO Online-Shop haben, wenden Sie sich zunächst an:

Telefonisch:

Unsere Infoline, 0800 – 80 80 85*, Verfügbarkeit der Hotline: Montag bis Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen nicht verfügbar (*kostenfrei aus allen Schweizer Netzen).

10. Sonstiges

10.1 Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und aus jedem Grund zu ergänzen oder anzupassen. Es liegt in Ihrer Verantwortung als Kunde, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jedem Zugang zum TASSIMO Online-Shop zu überprüfen – und zwar unabhängig davon, ob Sie Ihre Bestellung online oder telefonisch aufgeben.

10.2 Wir behalten uns zudem das Recht vor, den Zugang zum TASSIMO Online-Shop jederzeit und aus jedem Grund zu unterbrechen, zu beschränken oder zu beenden.

10.3 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und sämtliche Angelegenheiten im Zusammenhang mit Bestellungen über unsere Internetseite Schweiz oder unsere Infoline Schweiz unterstehen schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand bei Bestellungen durch Konsumenten bestimmt sich nach der eidgenössischen ZPO. Bei Bestellungen, die nicht von Privatpersonen (Konsumenten) in Auftrag gegeben werden, gilt als ausschliesslicher Gerichtsstand Zürich.


11. Haftung

11.1 Schadenersatzansprüche gegen die Gesellschaft sowie ihre Erfüllungsgehilfen sind, soweit gesetzlich zulässig, ausdrücklich ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln seitens der Gesellschaft vorliegt. Die Gesellschaft haftet nicht für mittelbare Schäden, die Ihnen oder Dritten aus der Benutzung fehlerhafter Ware oder durch die Inanspruchnahme einer Dienstleistung der Gesellschaft erwachsen.

11.2 Bezugnehmend auf 11.1: Wir übernehmen insbesondere keine Haftung für Schäden, welche bei Nichteinhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verursacht wurden und in eine der folgenden Kategorien fallen, selbst wenn diese Schäden durch einen Verstoss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unsererseits verursacht wurden:

11.2.1 Entgangener Gewinn;

11.2.2 entgangenes Geschäft;

11.2.3 entgangene Chance;

11.2.4 entgangene Einsparung;

11.2.5 entgangene Nutzung von Geld;

11.2.6 entgangene Verträge (existierende oder zukünftige);

11.2.7 Verlust von Daten;

11.2.8 Verlust von Goodwill; und/oder

11.2.9 Reputationsverlust.

11.3 Wir übernehmen keine Haftung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung der Produkte, sobald diese an die angegebene Lieferadresse geliefert wurden.

12. Marken & Urheberrecht

12.1 Wir sind Inhaber aller Rechte an den Designs und Informationen auf unseren Internetseiten inkl. unserer Internetseite Schweiz (www.tassimo.ch). Ausdrucke von Teilen unserer Internetseite Schweiz dürfen nur zum Zweck der Produktbestellung gemacht werden. Die Verwendung des Materials auf unseren Internetseiten für andere Zwecke ist nicht gestattet.

12.2 "TASSIMO", "KENCO", "MASTRO LORENZO", "COTE D’OR", "CARTE NOIRE", "CAFE HAG", "JACOBS", "MILKA", "SUCHARD" und "T DISC" sind unsere eingetragenen Marken. Bei anderen Produktenamen auf unserer Internetseite kann es sich um eingetragene Marken von anderen Gesellschaften handeln. Diese dürfen daher ohne deren Einverständnis nicht kopiert werden.

13. Werbeaktionen

*Angebot gültig vom 22. November 2016 bis zum 03. Januar 2017. Es gilt ein Mindestbestellwert von 43 CHF (zuzüglich Lieferung). Es gelten die allgemeinen e-shop-Geschäftsbedingungen. Gutschein-Code 'WEIHNACHTEN'. Dieses Angebot kann nicht in Kombination mit anderen Werbecodes genutzt werden.